OSTSEEBAD BINZ – EINE PERLE DER OSTSEE

Das Seebad Binz liegt an der Ostküste Rügens. Der malerische Ort mit seiner berühmten, von weißen Villen gesäumten Strandpromenade erstreckt sich zwischen der Bucht Prorer Wiek und dem Schmachter See. Nördlich von Binz erstreckt sich die Schmale Heide, eine Landzunge, die das Muttland Rügens mit der Halbinsel Jasmund verbindet.


“Binz ist fantastisch! Wer Ruhe sucht, besucht den Schmachter See,
wer Trubel mag, flaniert auf der Promenade entlang… .”

Zitat eines Kurgastes im Jahre 1922

rettungsturm-muether Die Lage

Rettungsturm und Trauraum Binz

Rügen – GELIEBTES EILAND …

… lauten die ersten Worte von Ernst Moritz Arndt in seinem Gedicht von 1912. Die größte deutsche Insel hatte seit jeher eine unwiderstehliche Wirkung auf ihre Bewohner und Besucher. Feinsandige Strände, unberührte Natur, romantische Wälder und die weißen Kreidefelsen – Rügen hat alles, was man sich unter einem erstklassigen Ferienort vorstellt. Besonders Binz konnte sich mit seiner kürzlich restaurierten Strandpromenade den Charme der traditionellen Seebäder der Jahrhundertwende erhalten.

“Rügen – weißer Traum in blauer See”

Die Lage der Villa Seeblick in Binz auf Rügen